Die woodWOP History – Was kann Ihre aktuelle Version

Von 1992 bis heute hat sich viel getan.
Was kann Ihre aktuelle Version?
Wie hat sich woodWOP entwickelt?

Das alles kann woodWOP heute.

Jetzt das Video ansehen!

woodWOP – Das CNC-Programmiersystem der HOMAG Group

2017 | woodWOP 7.1

  • Dateivorschau und Miniaturansicht von MPR(X)- Dateien im Windows Explorer
  • Neuer Bedienmodus für Eingaben in der Variablentabelle
  • Mehrfachselektion
  • Verwendung von Werkzeugparametern
  • Nuten und Sägen auf Kontur
  • Werkzeugoptimierung von Komponenten
  • Import und Bearbeitung von STL-Flächen
  • Feature-Erkennung Bohrungen (Zylinder)
  • Automatisches Sägen von Flächen in einem 3D-Modell

2015 | woodWOP 7.0

  • Textfunktion direkt im Polygonzug Makro
  • Einlinige Schriftarten (Single Line Fonts)
  • 3D CAD-Funktionen für die Erzeugung von 3D-Flächen
  • Import von 3D CAD-Daten in den Formaten: DXF, STEP und IGES
  • CAM-Plugin - Neue Makros zum Schruppen, Schlichten und Formatieren von 3D-Objekten
  • Automatische Generierung der Fräsbahnen von der 3-Achs bis zur interpolierenden 5-Achs-Bearbeitung
  • Taschen-Inseln Fräsen mit Restmaterialerkennung

2012 | woodWOP 6.1

  • CAD-Plugin - CAD Funktionen direkt in woodWOP integriert
  • Direkter Import von DXF-Zeichnungen ohne Layerzuweisung
  • Neuer Bohrmodus "stufenweise Bohren"
  • Neue Konturzugelemente "Spline" und "Ellipse"
  • Schnelle Komponentenauswahl mit Hilfsgrafik
  • Einführung des neuen MPRX-Formats
  • 100% Parametrik

2009 | woodWOP 6.0

  • Neue Icon-basierte, sprachneutrale Oberfläche
  • 3D-Grafik von Werkstück, Bearbeitungen und Spannmitteln
  • Grafische Darstellung von beliebigen Arbeitsebenen
  • Anzeige von bis zu drei Werkstückansichten
  • Frei skalierbare und positionierbare Fenster
  • Multidokumentenfähig
  • Übertragung von Bearbeitungen per Drag & Drop
  • Interaktives Positionieren von Bearbeitungen direkt in der Grafik

2002 | woodWOP 5.0

  • Ansichtsumschaltung in der Grafik
  • woodWOP-Wizard und Technologiedatenbank
  • Neuer Saugervorschlag
  • Freiformtasche
  • Restflächenzerkleinerung
  • Oszillierend Fräsen

1999 | woodWOP 4.5

  • 32-bit Version
  • Grafische Vorschau bei der Dateiauswahl
  • Grafische Werkzeugauswahl
  • Automatisches Drehen vom Verleimteil
  • Blockmakro-Matrixfunktion
  • Globale Variablenliste
  • woodWOP-Dateiexplorer Mosaic

1997 | woodWOP 4.0

  • Windows-Applikation
  • Ansichtsumschaltung und Zoomfunktion
  • Kontextbezogene Hilfe
  • Unbegrenzte Anzahl an Konturelementen, Konturzügen und Makros
  • Werkzeugvorschau inklusive An- und Abfahren mit Animation
  • Komponententechnik
  • Frei definierbare Koordinatensysteme

1994 | woodWOP 2.5

  • MSDOS- und OS9-Anwendung
  • Grafische Benutzeroberfläche
  • Konturzugprogrammierung limitiert auf ca. 120 Konturelemente und 99 Variablen
  • Anlegen von Blöcken
  • Vernetzung von Büro und Maschine

1992 | woodWOP 1.0 – Variantenprogrammierung

  • Nur OS9-Anwendung
  • Nur lauffähig auf Homatic-Steuerung
  • Variablenprogrammierung
  • Bohroptimierung
  • Verarbeitung von mathematischen Ausdrücken

Jetzt neueste Version testen!

Mehr über unsere Software

Sie haben Fragen?
Wir sind für Sie da!

Stiles Machinery, Inc.

+1 616 698 75 00 info[at]stilesmachinery.com Kontaktformular