Vielblatt-Sägen SAWTEQ M-500 / 320 / 330: Längs-Aufteilung nach Anforderung

Ein-oder zweireihige Bestückung

Von der einreihigen Standard-Säge bis zur automatisierten zweireihigen Variante finden Sie hier die Lösung für Ihr individuelles Anforderungsprofil. Entscheiden Sie, ob die Kombination mit Zerspaner-Aggregaten oder Vorritz-Aggregaten für Sie in Frage kommt. Mit hoher Wirtschaftlichkeit und Flexibilität überzeugen diese Durchlauf-Sägen auf jeden Fall.

(Vielblatt-Sägen FSL 310 / 320 / 330: Längs-Aufteilung nach Anforderung)

Vorteile

  • Hohe Flexibilität durch einzeln verstellbare Säge-Aggregate
  • Bearbeitung ohne Ausrisse aufgrund des Einsatzes von Vorritz-Aggregaten
  • Gute Absaug-Leistung direkt an den Säge-Aggregaten mittels Zentral-Absaug-Kanal
  • Schutz vor dem abrasiv wirkenden Späne-Strahl durch dickwandige Absaug-Hauben an den einzelnen Aggregaten
  • Minimierung der Schall-Emission mittels stabiler Absaug-Hauben
  • Lärm-Schutz durch die Kabine, welche die gesamte Maschine umschließt
  • Sicherer Werkstück-Transport aufgrund exakt geschliffener Walzen, optional auch gerändelter Stahlwalzen

Sie haben Fragen?
Wir sind für Sie da!

Stiles Machinery, Inc.

+1 616 698 75 00 info[at]stilesmachinery.com Kontaktformular

  • Verfahrbare Säge-Aggregate

  • Zweireihig bestückbar – Säge-Aggregate kombiniert mit Zerspaner-Aggregaten (z. B. bei schmalen Rohplatten-Formaten)

  • Präzises Walzen-Transportsystem, Walzen-Durchmesser 140 mm

  • Stabiler, schwingungsarm konstruierter Maschinenständer

  • Einfacher Werkzeugwechsel ohne Sägewagen

  • Manuelles oder automatisches Rüsten

SAWTEQ M-500
Vorschub15–60 [m/min]
110 [m/min] (auf Anfrage)
Rohteilbreite max. 2.500 [mm]
3.800 [mm] (auf Anfrage)
Werkstückdicke6–40 [mm]
60 mm (auf Anfrage)
Rohteillänge660–900 [mm]