ERP- und PPS-Softwaremodule - MCS

Prozess-Unterstützung in der Holz- und Möbelindustrie

Die möbelspezifischen MCS-Module ergänzen branchenneutrale Funktionalitäten für Material-Wirtschaft, Finanzen und CRM perfekt – wie sie z.B. in Microsoft Dynamics NAV, LIGNOS und anderen ERP-Systemen enthalten sind. Herzstück ist ein intelligenter Produkt-Konfigurator, der bereits in der Auftrags-Erfassung vollständige und technisch geprüfte Daten generiert. Das schafft Sicherheit, Schnelligkeit, Transparenz und Qualität – bei Ihren Kunden und in der Produktion. Die volle Leistungsfähigkeit entfaltet sich bei variantenreichen Produkt-Sortimenten. Mit der optional erhältlichen graphischen Planung visualisieren Sie die Wünsche Ihrer Kunden, während MCS gleichzeitig alle Maschinen-Daten, Fertigungs-Papiere und Etiketten erzeugt.

  • Software MCS: Stücklisten-Manager

    Identifikation von Werkstücken zur Steuerung des Fertigungs-Ablaufs

Vorteile

  • Ideale Organisation der Unternehmens-Prozesse
  • Für Sortimente mit hoher Varianten-Vielfalt
  • Optimale Datenqualität
  • Umfangreiche Konditions- und Preisfindung
  • Integrierte 3D-Grafik
  • Optional variabler Auftrags- und/oder Bestellimport

  • Variable Fertigungs-Aufträge auf Basis von konfigurierbaren Arbeitsplätzen

  • Optional erhältliche graphische Planung im echten CAD-System

  • Firmendaten-Pool mit Informations-Zusammenfassung aus allen verbundenen Unternehmens-Bereichen

  • Automatische Erzeugung von Fertigungs-Unterlagen und Maschinen-Daten

  • Modularer Aufbau, mit Zusatz-Modulen erweiterbar

  • Anlegen vollständiger, technisch-geprüfter Daten für den kompletten Auftrags- und Produktions-Prozess mit Fertigungs-Planung und -Steuerung


Zurück zur Übersicht

Sie haben Fragen?
Wir sind für Sie da!

Kontaktformular
ProductFinder