Zukunft bauen: Wie verändert sich der Bauprozess?

Wie verändern Digitalisierung und Automatisierung den Bauprozess? Vor welchen Herausforderungen steht die Branche? Und welche Chancen bietet nachhaltiges Bauen? Erfahren Sie mehr im Interview mit unseren Consulting-Experten!

Diese und viele weitere Fragen beantworten Christoph Jost und Volker Jahnel im nachfolgenden Interview-Beitrag. Das Interview wurde im Rahmen des Ligna Innovation Network 2021 aufgezeichnet. Direkt zum Interview.

Der Holzbau boomt - Sind Sie bereit?

„Wir erleben im Holzbau, dass sich die Branche jetzt industrialisiert und enorm wächst. Wo wir hinschauen, sehen wir Veränderung – und das ist ein gutes Zeichen! Der Markt und die Politik haben das immense Potenzial von nachhaltigem Bauen erkannt. Jetzt heißt es, vorbereitet sein, für den großen Aufschwung, der heute schon zu sehen ist.“ – Christoph Jost, Teamleiter Construction & Solid Wood

„Wir kennen die Branche seit über 65 Jahren, verstehen unser Handwerk und Ihres. Mit unserem Know-How bringen wir Holzbauer – und auch all jene, die nun neu in die Branche kommen – voran. Der Bauprozess wird sich ändern: Dabei spielen Digitalisierung und Automatisierung eine zentrale Rolle. Wer morgen wettbewerbsfähig sein möchte, muss heute über seine Zukunft nachdenken. Und dabei stehen wir Ihnen zur Seite!“ – Volker Jahnel, Senior Manager Europa

Zum Interview:  Hier können Sie das vollständige Video ansehen!

Sie suchen nach der richtigen Strategie für Ihren Erfolg im Holzbau? Dann besuchen Sie uns auf dem WEINMANN.Treff vom 17.-19. November in St. Johann-Lonsingen. Gleich anmelden: WEINMANN Treff | SCHULER (schuler-consulting.com)

Zurück zur Übersicht

Sie haben Fragen?
Wir sind für Sie da!

SCHULER Consulting GmbH

+49 7445 830 791 00 info@schuler-consulting.com www.schuler-consulting.com Kontaktformular