|   St. Johann-Lonsingen   |  Deutschland

Kundenmagazin performance – Ausgabe 16 | 2017

Holzbauer aus der ganzen Welt berichten über Ihre Produkte.

Während sich die Konjunktur weiter positiv entwickelt - der Aufragsbestand vieler Holzbauunternehmen ist derzeit weit über ein Jahr hinaus gefüllt - wird qualifiziertes Personal weiterhin überall Hände ringend gesucht. Für viele Unternehmen stellt sich vor diesem Hintergrund die Frage, wie sie eine steigende Nachfrage schnell und in hoher Qualität befriedigen und so mit den Anforderungen des Marktes wachsen können. Hier findet momentan ein Generationswechsel statt, der möglicherweise zu einem Strukturwandel führt. Allerdings ist die Schwelle für kleinere Betriebe, in die automatisierte Elementfertigung einzusteigen, angesichts des Investitionsvolumens hoch. Um dies zu ändern, haben wir die kompakte und kostengünstige Zimmermeisterbrücke WMS 060 zur hochpräzisen und Personal sparende Vorfertigung entwickelt. Als Vorreiter im Bereich Robotereinsatz im Holzbau haben wir in 2016 das erste Roboterprojekt erfolgreich realisiert und werden diese Entwicklung weiter vorantreiben.

Inhalt:

  • Interviews mit Krzysztof Żebrowski, Nordhus, Polen
  • Presse Highlights 
    Automatisierung sorgt für Wettbewerbsvorteil - Farizon Charpente
    Zuschnitt und Elementfertigung in einem - Josef Lehmann Holzbau AG
    Ganz oder gar nicht - Zimmerei Hamdorf
    Deutsche Maschinentechnologie als Schlüssel zum Erfolg - Blueprint Robotics
    Aufbruch in neue Märkte: Massivholz für Neuseeland - XLam NZ
  • Neuheiten
    Einblastechnik 4.0: Quantensprung im Holzbau
    Zimmermeisterbrücke WMS 060 - automatisierter Holzrahmenbau auf 90 m²
    Robotertechnologie hält Einzug in den Hausbau

Jetzt Ausgabe 16 | 2017 lesen!

Zurück zur Übersicht

Sie haben Fragen?
Wir sind für Sie da!

WEINMANN Holzbausystemtechnik GmbH

+49 7122 8294 0 info@weinmann-partner.de Kontaktformular