|   Schopfloch   |   Deutschland

Kaschieranlage LAMTEQ F-200 mit Handlingkonzept

Mehr Kaschieren mit weniger Personal

Wirtschaftlich und komfortabel wie noch nie: Das innovative Handlingkonzept macht Arbeiten an einer Kaschieranlage einzigartig. Das Konzept ermöglicht eine Bedienung mit weniger Personal und erspart zudem das körperlich anstrengende Heben, Tragen und Wenden sperriger Platten. Die teilweise automatisierte Handlinglösung besteht aus einer Vakuum-Saugtraverse im Einlauf, einem automatischen Plattenwender hinter der Anlage sowie einer Stapelrückführung. Das alles macht es möglich, den gesamten Werkstücktransport durch nur eine Person zu bewältigen. Wenn ein weiterer Kollege das Auflegen der Beschichtungsmaterialien übernimmt, lässt sich die Kaschieranlage sicher und bequem von nur zwei Personen betreiben.

Darüber hinaus steigert der optimierte Teilefluss die Produktivität der Anlage, da Laufwege und manuelles Teilehandling minimiert werden. So können sich die Bediener auf wertschöpfende Tätigkeiten konzentrieren. In Summe: Mehr kaschierte Teile mit weniger Personal.

Auf einen Blick

  • Schneller Return on Invest
  • Wirtschaftliche 2-Mann-Bedienung
  • Ergonomisches Handling zur Schonung der Mitarbeiter
  • Erhöhte Produktivität durch optimierten Teilefluss
Zurück zur Übersicht

Sie haben Fragen?
Wir sind für Sie da!

Stiles Machinery, Inc.

+1 616 698 75 00 info[at]stilesmachinery.com Kontaktformular