Beschickung und Abstapelung

 

Leistungsstarke Beschickungs- und Stapelsysteme für die Möbelindustrie

Beschickungs- und Stapelanlagen kommen in Produktionsketten mit verschiedenen Leistungsklassen zum Einsatz. Materialstapel werden durch ein Beschickungssystem in einzelne Platten aufgeteilt. Einzelne Platten werden mit Hilfe eines Stapelsystems zu einem Materialstapel (Plattenpaket) zusammengeführt. 

Materialhandling mit hoher Prozessstabilität

Wir bieten einseitige und doppelseitige Beschickungs- und Stapelsysteme, die kompatibel zu allen Maschinen im Durchlaufbereich sind. Sie eignen sich ideal zum kontinuierlichen Beschicken und Stapeln für beispielsweise Kantenanlagen oder Bohrlinien. Das Ergebnis ist eine leistungsstarke Logistik mit mehr Transparenz und Flexibilität für Ihren gesamten Fertigungsprozess.

Produktionssichere Technik

Unsere kompakten Beschickungs- und Stapelanlagen sind äußerst robust, verschleiß- und wartungsarm. Sie zeichnen sich besonders durch ihre Langlebigkeit aus. Der Transport der Platten zum nachfolgenden Bearbeitungsprozess erfolgt vollautomatisch. Empfindliche Kanten oder Oberflächen werden dank der HOMAG Antriebstechnik geschont.

Vorteile der Beschickungs- und Stapelsysteme für Ihre Produktion

  • Erhöhung der Gesamt-Anlagenleistung
  • Störungssichere Produktion
  • Sicherung der Materialqualität
  • Minimierung der Transportzeiten
  • Hohe Prozesssicherheit

Eine Auswahl an unseren Beschickungs- und Stapelanlagen finden Sie hier.