wupWorks 3 für den Hausbau

Daten-Generierung für die Wand-, Dach- und Decken-Produktion

Der Bediener wählt im wupWorks 3 den Fertigungsdatensatz für Wand, Dach- oder Decken-Elemente sowie die zu bearbeitende Beplankungsebene aus und startet das automatisch generierte CNC-Programm für die Bearbeitung. Mit der 3D-Darstellung des zu bearbeitenden Elementes werden Fehler sofort erkannt und behoben. Während der Bearbeitung wird die Darstellung aktualisiert, so dass der Bediener jederzeit weiß, welcher Bearbeitungsschritt als nächstes folgt.

Logo Weinmann

Vorteile

  • Übersichtliche 3D-Darstellung von Werkstücken und Bearbeitungen
  • Datenübernahme aus Holzbau-CAD mit standardisierter WUP-Schnittstelle
  • Vollautomatische Werkzeugzuordnung für die jeweilige Bearbeitung
  • Kurze Bearbeitungszeiten durch Optimieren von Bearbeitungen, Werkzeugen und Fahrwegen
  • Ergonomische und menügeführte Bedienoberfläche

  • Einfache Fehleranalyse durch Explosions-Darstellung

  • Programm-Wiedereinstieg über grafische Vorauswahl der Bearbeitung

  • Notwendige Bearbeitungen werden bei Bedarf direkt an der Maschine aktiviert bzw. deaktiviert

  • Schnelle Reaktion, da Bearbeitungsreihenfolge direkt an der Maschine geändert werden kann

  • Übersichtliche Darstellung, da immer die aktuelle Bearbeitungslage angezeigt wird; bei Bedarf können auch weitere Lagen ein- oder ausgeblendet werden

  • wupWorks AV ist als Büro-Version zur vorherigen Kontrolle des Datensatz erhältlich


Zurück zur Übersicht

Sie haben Fragen?
Wir sind für Sie da!

Kontaktformular
ProductFinder