Spritzlackiermaschine SPRAYTEQ S-100

Von der manuellen Lackierung hin zur automatisierten Spritztechnik

Trends ändern sich, oftmals sogar in kurzen Zeiträumen. Doch der Wunsch vieler Endkunden nach hochwertigen Möbeloberflächen bleibt. Sie als Hersteller können diese Wünsche Ihrer Kunden nach erstklassigen Möbeln und erlesenen Innenausbauteilen am besten mit lackierten Oberflächen erfüllen. Ganz gleich, ob Sie Möbel, Küchen, Innenausbauelemente, Treppen oder Türen herstellen und egal, ob diese aus Massivholz oder Holzwerkstoffen gefertigt sind: Mit der Spritzmaschine SPRAYTEQ S-100 bietet HOMAG Ihnen den passenden Einstieg in hochwertig lackierte Oberflächen.

(Lackiermaschinen Baureihe GSF 100)

Vorteile

  • Platzsparend – kompakte Maschine, Ablufteinheit und Schaltschrank im Maschinengestell integriert
  • Effizient – Präzisions-Teileerkennung ermöglicht eine exakte Steuerung der Spritzpistolen und damit eine bestmögliche Lackeinsparung
  • Prozesssicher – Überwachung von Papierspannung, Papierbruch und Papieraufwicklung
  • Anwenderfreundlich und zugänglich – optimale Einsicht durch vierseitige Verglasung

Sie haben Fragen?
Wir sind für Sie da!

Stiles Machinery, Inc.

+1 616 698 75 00 info[at]stilesmachinery.com Kontaktformular

  • Schlittenläufer mit einem Spritzarm für vier Spritzpistolen

  • Groß dimensionierte Filter für Reinigung und Wartung einfach zugänglich und wechselbar

  • Vakuumtransport mit zusätzlicher Papierauflage

  • Farbkreislauf mit Schnellkupplungen

  • Geringe Maschinenmaße, da das Filter- und Abluftsystem sowie der Schaltschrank vollständig in das Maschinengestell integriert sind

SPRAYTEQ S-100Vakuumtransportband mit PapierauflageZelle mit automatisiertem Werkstückhandling
Produktionsvolumen2400 Teile600 Teile
Ein-Mann-HandlingNEINJA
Kleine Teile > 260 mmNEINJA
Lange x Breite (mm)3.850 x 3.6607.500 x 5.200
Anlage erweiterbarJaBedingt

*Teile pro Schicht (8h)