WEINMANN auf der Dach+Holz

Wirtschaftliche und flexible Lösungen eröffnen Zimmereien neue Möglichkeiten.

Auf der DACH+HOLZ 2020 präsentiert WEINMANN Lösungen für den Zimmerer.
Damit ermöglicht WEINMANN auch kleinen und mittelständischen Betrieben den Einstieg in die Automatisierung und die Möglichkeit den Vorfertigungsgrad zu erhöhen. Bereits geringe Stückzahlen werden profitabel hergestellt und dabei eine hohe Flexibilität bei den zu bearbeitenden Elementen gewährleistet.

  • Zimmermeisterbrücke WALLTEQ M-120
  • Zimmermeistertisch BUILDTEQ A-500
  • fastenerSwitch
  • Tapio / Digital Assistents

fastenerSwitch – Schnellwechsel von Befestigern

Das neu entwickelte Schnellwechselsystem für die Multifunktionsbrücke ermöglicht höchste Flexibilität bei Wahl und Einsatz verschiedener Befestigungsgeräte. Auf einer separaten Station stehen – zusätzlich zu den an der Multifunktionsbrücke verfügbaren Geräten – vier weitere Befestigungsaggregate zur Verfügung. Je nach Material wechselt die Multifunktionsbrücke anhand des Datensatzes das benötigte Befestigungsgerät vollautomatisch ein. Mit 500 mm Länge, erhöht sich der benötigte Platzbedarf dabei nur geringfügig. Die ideale Lösung auch für kleinere Betriebe, um eine hohe Vielfalt bei der Wahl der Befestigungsgeräte zu erhalten.

Die Vorteile:

  • Wesentliche Zeitersparnis beim Einwechseln der Befestigungsaggregate. Der automatische Wechselvorgang erfolgt innerhalb nur einer Minute.
  • Stillstandzeiten und Rüstzeiten werden minimiert, die Maschinenverfügbarkeit wird um bis zu 15 % erhöht.  
  • Hohe Flexibilität – für jedes Material das richtige Befestigungsaggregat. Der jeweilig benötigte Winkel der Klammergeräte wird automatisiert von 0-90° eingestellt. 

Zimmermeister-Brücke WALLTEQ M-120Geringe Stückzahlen in Losgröße 1

Für das Fertigen von Wand-, Dach-, Decken- und Giebel-Elementen bietet WEINMANN mit der Zimmermeisterbrücke WALLTEQ M-120 eine Maschine, die bereits bei kleinen Stückzahlen hocheffizient arbeitet. Ausgestattet mit Aufnahmen für Klammer- bzw. Nagelgeräte und einem Fräsaggregat wird das automatische Befestigen und Bearbeiten der Beplankung ermöglicht. Neben Öffnungen für Fenster, Türen oder Steckdosen zählen dazu auch freie Formen wie Kreise, Kurven oder Schrägschnitte. Das Ergebnis sind Elemente in hoher Maßhaltigkeit.
Die WALLTEQ M-120 bietet mit geringen Anschaffungskosten ein hervorragendes Preis-Leistungs-Verhältnis und ist die perfekte Einstiegslösung für kleine und mittelständische Zimmereibetriebe.

Ihre Vorteile in der Praxis:

  • Elemente in konstant hoher Qualität:
    Präzises Bearbeiten mit CNC-Technologie
  • Fertigung in Losgröße 1:
    Flexibles Herstellen verschiedenster Elemente ohne Umrüstzeiten
  • Hohe Wirtschaftlichkeit:
    Profitables Fertigen von geringen Stückzahlen
  • Leicht integrierbar in Fertigungshallen durch geringen Platzbedarf:
    Elemente bis zu 12 m werden auf nur 90 m² produziert

Universell einsetzbar – die Zimmermeistertische

Für das Herstellen von Wand-, Giebel-, Dach- und Decken-Elementen sowie Fachwerkwänden und Dachgauben ist der Zimmermeistertisch optimal geeignet. Die integrierte Technik gewährleistet eine hohe Maßhaltigkeit und Winkelgenauigkeit. Der erhöhte Vorfertigungsgrad und die konstant hohe Qualität erhöhen die Effizienz über den gesamten Produktionsprozess.

Ihre Vorteile in der Praxis:

  • Geeignet für jeden Elementtyp:
    Anpassung erfolgt dank flexibler Spannbolzen innerhalb nur weniger Sekunden
  • Paralleles Arbeiten an zwei unterschiedlichen Elementen:
    Zwei separate Spannkreise
  • Sicheres und schonendes Abnehmen und Wenden der Elemente
    Aufstellfunktion ermöglicht das einfache und schnelle Aufrichten
  • Geeignet für schwere Elemente durch stabile Konstruktion
  • Hohe Arbeitssicherheit:
    Vollflächige und trittfeste Beplankung sowie ergonomische Arbeitshöhe

Holzbau 4.0 – Digital und vernetzt

Der Schritt in die digitale Welt wird den Holzbau weiter voranbringen. Durchgängige Daten-, Material- und Produktionsflüsse erhöhen die Qualität und Effizienz über den gesamten Prozess. WEINMANN als Gesamtanbieter bietet vollintegrierte Lösungen, die den Schritt in Richtung Holzbau 4.0 ermöglichen.

DashBoard: Produktionsübersicht
Mit diesem Produkt werden viele Informationen von Maschinen verschiedener Hersteller in einer Anwendung zusammen dargestellt. So werden Maschinenzustände, Meldungen oder auch Serviceinformation historisch in einer Übersicht dargestellt. Mit der Erweiterung „PlantBoard“ werden zudem Status und Leistung der Maschinen visuell dargestellt. So ist auf einen Blick erkennbar welche Maschine in Betrieb ist. Angereichert mit aktuellen Betriebsdaten sowie historischen Daten ist eine Analyse der Leistung für jede Maschine sowie für die gesamte Linie möglich.

NEU! – serviceAssist – Schnell. Präventiv. Hilfreich.

serviceAssist bietet den Kunden die Hilfe zur Selbsthilfe. Durch bewährte Lösungsvorschläge ermöglicht die App dem Maschinenbediener möglichen Störungen vorzubeugen und so die Verfügbarkeit der Anlage zu erhöhen. Dabei greift die App auf eine kontinuierlich aktualisierte Wissensbasis zurück.

MachineBoard:  Immer alles im Blick

Alle WEINMANN Maschinen sind mit dem Ökosystem tapio verbunden und über die App MachineBoard sichtbar. So hat der Anwender einen einfachen Überblick über alle Maschinen, auch unterschiedlicher Hersteller. Die App zeigt Maschinendaten und -zustände in Echtzeit an und setzt Push-Benachrichtigungen ab, wenn der Bediener an der Maschine benötigt wird. Außerdem liefert die App eine Auflistung aktueller Fehler, Warnungen und Aktionen, inklusive der verbleibenden Zeit bis zur nächsten Aktion. Der Vorteil für den Bediener: Er ist immer zur richtigen Zeit an der Maschine und flexibler in seiner täglichen Arbeit.

ServiceBoard:  Schnelle und einfache Hilfe

Bei Servicefällen schnelle Unterstützung zu bekommen ist für eine effiziente Produktion entscheidend. Mit etablierten Funktionen wie Videodiagnose oder Servicetickets werden Warteschleifen und Zeitverluste behoben.

Industrial Tube: Wissensmanagement neugedacht.

Mit Unterstützung von künstlicher Intelligenz können Kunden künftig einfach sicherstellen, dass ihr Wissen nicht mehr verloren geht. Videos zu relevantem Wissen beim Kunden können einfach aufgenommen werden. Die tapio Applikation sorgt mittels künstlicher Intelligenz dafür, dass die Videos z. B. automatisch übersetzt werden oder auf einfache Weise wiedergefunden werden können. Mit nur einer App weiß jeder Mitarbeiter künftig was wie zu tun ist

twinio: Eine App zur Vereinfachung der Werkzeug- und Materialverwaltung

Mit einem einfachen Scan des Materials oder Werkzeug kann dieses erkannt und verwaltet werden. Zudem können eigene Werkzeuge und Materialien angelegt werden. Ebenso ist das Ändern definierte Parameter wie z. B. Werkzeuglaufmeter kein Problem.

Zurück zur Übersicht

Sie haben Fragen?
Wir sind für Sie da!

WEINMANN Holzbausystemtechnik GmbH

+49 7122 8294 0 info(at)weinmann-partner.de Kontaktformular