|   St. Johann-Lonsingen   |  Deutschland

Neue Vereinzelung erhöht die Effizienz beim Schrauben

WEINMANN entwickelt eine automatische Vereinzelung für lose Schrauben.

Immer häufiger werden im Holzbau Schrauben als Verbindungsmittel eingesetzt. Um diese effizient und rentabel einzusetzen, hat WEINMANN eine automatische Vereinzelung für lose Schrauben entwickelt. Diese Vereinzelung ist nicht nur für Standardlängen bis 70 mm geeignet, sondern auch für lange Schrauben beispielsweise mit 160 mm, 220 mm oder 250 mm Länge. Aber auch noch längere Schrauben sind möglich.
Das Verschrauben der Riegelwerke und Elemente findet heute schon Anwendung in vielen Ländern. Insbesondere aus Skandinavien zeigen sich vermehrt Anfragen, da hier der geforderte EU-Nullenergiestandard 2020 von einigen Firmen mit Hilfe von Doppelwänden erfüllt werden soll. Dazu ist es erforderlich, die Riegelwerke der beiden Wandelemente miteinander zu verschrauben - ein langwieriger und aufwändiger Arbeitsgang, der durch die Automatisierung schneller und wirtschaftlicher ausgeführt werden kann. Zudem sind einige schwedische Firmen bereits dazu übergegangen, den Ober- und Untergurt nicht mehr mit Nägeln zu verbinden, sondern zu verschrauben.
Sowohl für die Riegelwerkstation als auch für die Multifunktionsbrücke gibt es automatische Schraubaggregate, die zum Beispiel in diesen Bereichen Anwendung findet:

  • Verschrauben von Gurten und Stielen in 45° Winkel mit 190 mm langen Schrauben
  • Automatisches Schraubenwechseln zum automatischen Verschrauben von Deckenelementen mit 160 mm Schrauben im 90° Winkel
  • Aufschrauben von Gipskartonplatten auf das Riegelwerk
  • Verschrauben der Installationsebene auf der Element-Innenseite
  • Aufschrauben der Unterkonstruktion für hinterlüftete Fassaden mit langen Schrauben

Für Geschäftsführer Hansbert Ott, für den das Schrauben "ein Zukunftsthema wie das automatisierter Einbringen der Dämmung" ist, könnte sich die Schraube auf lange Sicht in vielen Bereichen des Holzbaus durchsetzen. Denkbar wäre auch, dass die neue Technik Holzbauunternehmen zu neuen Konstruktionen inspiriert, die den klassischen zum Beispiel in puncto Statik oder Brandschutz überlegen sind.

Zurück zur Übersicht

Sie haben Fragen?
Wir sind für Sie da!

WEINMANN Holzbausystemtechnik GmbH

+49 7122 8294 0 info(at)weinmann-partner.de Kontaktformular