Kundentag bei der Zimmerei Stark

Die neue Produktionshalle mit neuer Anlagentechnik begeisterte die rund 60 Teilnehmer.

Am 18. September 2020 luden WEINMANN und ISOCELL gemeinsam zur Zimmerei Stark nach Auhausen ein. Die Zimmerei Stark führt dem kompletten Planungsprozess vom Entwurf über Bauantrag und Statik bis zur Ausführung selbst durch und baut in ihrer neuen Produktionshalle neben den Elementen in Holzrahmenbauweise auch komplette Module. So stand der Elementbau und der Modulbau im Fokus dieses Kundentages.

Der gut besuchte Kundentag begann mit einer Vorstellung der Zimmerei Stark sowie der Vorstellung von WEINMANN und ISOCELL. Die rund 60 Besucher konnten so einen Eindruck von den drei Unternehmen gewinnen.
Im weiteren Verlauf wurden zwei spannende Fachvorträge gehalten. Unter dem Titel „Neue Wege mit Modulbau“ wurde die Frage beantwortet, warum man mit Modulen bauen sollte. Worin sich der Elementbau vom Modulbau unterscheidet und wie die Fertigung von morgen aussehen könnte. Im zweiten Fachvortrag „Vernetzte Fertigung“ wurde näher auf die Produktionssteuerung über MES eingegangen sowie die Planungstiefe im Modulbau für hohe Flexibilität.

Anschließend an die Fachvorträge wurde den Teilnehmern ein Produktionsrundgang in der 3.600m2 großen Produktionshalle geboten inklusive Vorführungen an den Maschinen. Die Teilnehmer haben dort sowohl den Element- sowie Modulbau auf einer Produktionslinie gesehen als auch den automatisierten Dämmvorgang.

Alles in allem war der Event gelungen und unsere Kunden waren sehr zufrieden mit dem Input, den sie erhielten.

Zurück zur Übersicht

Sie haben Fragen?
Wir sind für Sie da!

Stiles Machinery Inc.

+1 616 698 75 00 info@stilesmachinery.com www.stilesmachinery.com Kontaktformular