• Calw-Holzbronn
  • Deutschland

intelliGuide auf LIGNA Neuheiten-Symposium prämiert

Mit intelliGuide hat die HOMAG Plattenaufteiltechnik GmbH ein Bediener-Assistenz-System entwickelt, das intelligent auf Handlungen des Sägenbedieners reagiert. Dabei führt das System den Bediener mithilfe optischer Signale, die direkt im Arbeits­blickfeld erscheinen. Schon dies macht intelliGuide zu einem Meilenstein im Zuschnitt und – so das Urteil der Fachbesucher auf dem LIGNA Neuheiten-Symposium – zu einer der „bedeutendsten Neuheiten 2017“.

  • intelliGuide auf LIGNA Neuheiten-Symposium prämiert – Übergabe der Urkunde

    intelliGuide auf LIGNA Neuheiten-Symposium prämiert – Übergabe der Urkunde Bild: Holz-Zentralblatt, Ulrich Schwill

  • intelliGuide auf LIGNA Neuheiten-Symposium prämiert

    Kluge Köpfe hinter intelliGuide: Roland Müller, Manuel Friebolin (Projektleiter), Michael Wurster und Benedikt Buer (von links)

„Welches ist die bedeutendste Neuheit der LIGNA?“ – diese Frage stellt das Neuheiten-Symposium auf der alle zwei Jahre in Hannover stattfindenden Weltleitmesse für die Forst- und Holzwirtschaft. Die Antwort kommt von den Messebesuchern selbst. In diesem Jahr waren es rund 130 Praktiker aus Industrie und Handwerk, die auf der LIGNA Ende Mai am 21. Neuheiten-Symposium teilnahmen – veranstaltet vom Holz-Zentralblatt, der HK, der Hochschule Rosenheim und der Unternehmensberatung SCHULER Consulting.

Wahl zur „bedeutendsten LIGNA Neuheit 2017“

Das Programm: Auf dem Symposium stellten die Professoren Dr. Frieder Scholz, Dr. Matthias Zscheile und Maximilian Ober von der Fakultät für Holztechnik der Hochschule Rosenheim ausgewählte Technikneuheiten vor, aus denen die Fachbesucher dann individuell ihren Favoriten auf den Titel „bedeutendste LIGNA Neuheit 2017“ wählen konnten. Zur Wahl stehen dabei generell nur Innovationen, die jünger als zwei Jahre sind und somit auf der vorhergehenden LIGNA noch nicht zu sehen waren.

Mit intelliGuide schaffte es zum zweiten Mal in Folge eine Innovation der HOMAG Plattenaufteiltechnik auf das Siegertreppchen – direkt nach der Aufteilzelle HPS 320 flexTec im Jahr 2015. Das Bediener-Assistenz-System erreichte bei der Wahl zur „bedeutendsten LIGNA Neuheit 2017“ den zweiten Platz.

intelliGuide in Funktionsweise und Technik

Das Funktionsprinzip in aller Kürze: Bei der Vollversion intelliGuide professional profitiert der Maschinenbediener von einer visuellen Rundum-Unterstützung. Eine LED-Leiste an der Schnittlinie leuchtet in verschiedenen Farben und Längen. Der Maschinenbediener erkennt daran, was er als nächstes tun muss.

intelliGuide professional sieht zudem mithilfe eines Kamerasystems, wo sich welches Werkstück befindet und damit auch, welches Werkstück der Bediener gerade wie in die Säge einlegt. Sollte er unplanmäßig handeln, passt entweder die Säge ihre Abläufe an, oder das System gibt – sollte ersteres nicht möglich sein – entsprechende Handlungsanweisungen über die LED-Leiste und das ebenfalls in intelliGuide professional enthaltene Laserprojektionssystem. Dieses projiziert Symbole direkt auf die Werkstücke.

Der Bediener sieht an den Symbolen, ob er ein Teil drehen, einlegen, abstapeln oder zwischenpuffern soll. Beispiel: Legt der Maschinenbediener ein Teil falsch auf, projiziert der Laser ein Pfeilsymbol auf das Teil, welches die erforderliche Drehrichtung anzeigt. Erst wenn der Maschinenbediener das Teil richtig gedreht hat, verschwindet das Symbol und der Zuschnitt beginnt.

Typisch HOMAG – IHRE LÖSUNG

Neben intelliGuide professional bietet HOMAG das neue Bediener-Assistenz-System in zwei weiteren Versionen an. intelliGuide advanced arbeitet ohne Laserprojektionssystem aber mit LED-Leiste und Kamera. intelliGuide basic führt den Bediener ausschließlich mithilfe der LED-Leiste an der Schnittlinie. So bekommt jeder Kunden genau die passende Lösung. Auch diese Flexibilität und Praxisorientierung dürfte viele Fachbesucher des 21. Neuheiten-Symposiums überzeugt und intelliGuide zu einer der „bedeutendsten LIGNA Neuheiten 2017“ gemacht haben.

Video-Tipp

intelliGuide in Aktion: https://www.youtube.com/watch?v=QBZU6eiyiVo

Weitere Informationen auch unter www.neuheiten-symposium.com

Sie haben Fragen?
Wir sind für Sie da!

Kontaktformular
ProductFinder