|   Schopfloch   |  Deutschland

HOMAG Group sahnt Innovationspreis in Mailand ab

Der erste Preis in der „Kategorie Innovation“ geht an die HOMAG Group – zum ersten Mal vergab der italienische Verband Acimall (für Hersteller von Holzbearbeitungsmaschinen und Werkzeuge) die „XIA Xylexpo-Innovation-Awards“ auf der Xylexpo in Mailand. Für die HOMAG Group verlief die Messe sehr erfolgreich, unter anderem wegen der gestiegenen Internationalität.

Ausgezeichnet wurde die hervorragende Anlagenkompetenz für Kunden aus der Möbelindustrie sowie die Entwicklung von laserTec zur Herstellung der optischen Nullfuge im Kerngeschäft Kantenanleimen. Damit hat die HOMAG Group ihre weltweite Innovationsführerschaft erneut bestätigt. Nicht zuletzt zählte das hohe Engagement der HOMAG Group mit Innovationen rund um das ressourcenschonende Technologie-Paket ecoPlus. 
Ein Betrieb, der von Säge über Kantenanleimmaschine und Bearbeitungszentrum bis hin zur Schleifmaschine auf HOMAG Group Lösungen setzt, kann seinen Energieverbrauch um bis zu 30 % senken.

In der „Kategorie Kommunikation“ nahm die HOMAG Group den Preis für Platz 2 entgegen. Hier punktete die HOMAG Group vor allem durch eine als „kraftvoll, präzise und umfassend“ bewertete Kommunikation über alle Kanäle. Besonders die durchgängigen Kampagnen in On- und Offline-Medien (Print, Kundenzeitung, PR-Artikel, EventApp, Website) in Kombination mit Hausmessen und der Teilnahme an Messen weltweit spielte hier eine entscheidende Rolle. Dies bietet viele Möglichkeiten für Kunden, Interessenten und Journalisten mit der HOMAG Group in persönlichen Kontakt zu treten. Speziell vor der Xylexpo stimmte die HOMAG Group alle Kommunikationsmaßnahmen mit dem übergeordneten Motto „Wachsen mit der HOMAG Group“ auf die Messe ab und unterstützte so die Werbung für den Messestandort Italien international.

Bewertet werden konnten alle Aussteller der diesjährigen Xylexpo ausschließlich durch Fachjournalisten aus der ganzen Welt.

International erfolgreiche Xylexpo 2014
Mit höheren Besucherzahlen als 2012 und einem ebenfalls gesteigerten Auftragseingang und vielen qualifizierten Kontakten auf der Messe ist die HOMAG Group insgesamt zufrieden. Aus dem internationalen Raum, also nicht aus Italien, besuchten in diesem Jahr fast 40 % Besucher die HOMAG City. Darunter Besucher von allen Kontinenten, aus Ländern wie Brasilien, Türkei, Rumänien, Kanada, Saudi-Arabien, Nigeria, Israel, Argentinien, USA, Russland, Indien und Japan. Für die Möbelindustrie war die Xylexpo sicher ein wichtiges Ereignis, das als Auslöser eines möglichen Wiederaufschwungs des italienischen Marktes fungieren kann.

Ein klares „Ja“ zur Xylexpo und zum italienischen Markt
Auch Jürgen Köppel (HOMAG Group Vorstand Vertrieb, Service & Marketing) bekennt sich klar zum Messestandort Mailand: „Nach wie vor zählt der italienische Markt, trotz der augenblicklich schwächeren Situation, zu den wichtigsten möbelproduzierenden Märkten weltweit. So ist die Xylexpo für die HOMAG Group nach wie vor eine wichtige internationale Messe, auch wenn sie in den letzten Jahren etwas an Internationalität verloren hat. Wir haben in Italien erneut deutliche Akzente gesetzt, um unseren Anspruch als Weltmarkt- und Innovationsführer zu unterstreichen. Die Xylexpo in 2014 war für die Besucher wieder deutlich interessanter – auch, weil sich der ein oder andere Wettbewerber entschieden hat wieder auf der Xylexpo auszustellen. Dies war ein sehr wichtiger Schritt für den Messestandort Italien und auch für den Messestandort Europa im Generellen.“

HOMAG Cares hilft
Im Rahmen der Initiative "HOMAG Cares" übergab die HOMAG Group einen Scheck in Höhe von 2.500 EUR an Solaris (www.coopsolaris.com), eine soziale Einrichtung in der Region Brianza. Die Spende wird für die Betreuung geistig und körperlich behinderter Kleinkinder eingesetzt. Entstanden ist der Betrag durch Spenden für Vorführteile auf der Messe.
Die Messe Xylexpo beteiligte sich ebenfalls großzügig an der Spende, die HOMAG Group rundete den Betrag auf.

Zurück zur Übersicht

Sie haben Fragen?
Wir sind für Sie da!

Stiles Machinery, Inc.

+1 616 698 75 00 info(at)stilesmachinery.com Kontaktformular