|   Schopfloch   |  Deutschland

HOMAG Group baut Oberfläche weiter aus

Die HOMAG Group forciert die Entwicklung der Kaschiertechnik und Profilummantelung und baut die Produktpalette weiter aus. Hier profitieren die Kunden vom gemeinsamen Know-how von FRIZ und HOMAG und der langjährigen Erfahrung und Kompetenz beider Unternehmen. Weiterer Vorteil: Die Kundennähe und Präsenz des weltweit besten Vertriebs- und Servicenetzes.

Mit der Nutzung von Synergieeffekten, der Bündelung der Entwicklungskapazitäten und der engen Zusammenarbeit mit den Kunden stärkt die HOMAG Group die Wettbewerbsfähigkeit. Dies unterstreicht auch Geschäftsführer Herbert Högemann: „Wichtig ist uns die enge Partnerschaft mit unseren heutigen und zukünftigen Kunden. Bewährte Ansprechpartner, Zuverlässigkeit, Qualität und Kontinuität in der kompetenten Kundenbetreuung stellen das Vertrauen unserer Kunden sicher.“
Am Standort in Weinsberg konzentriert sich das Know-how zur Profilummantelung unter der Traditionsmarke FRIZ. Hier werden innovative Maschinen für die Profilummantelung entwickelt und produziert. Ebenso werden der Service (Ersatzteile, Tele-Service, Montagen) und die Kundenbetreuung von Weinsberg aus erfolgreich betrieben. Die Kaschiertechnologie führt HOMAG in Schopfloch mit Technologien wie dem completeLine- oder reacTec-Verfahren, oder der Kaschiermaschine FKF 200 für den Einstiegsbereich fort.

Strukturen gemeinsam auf Zukunft ausgerichtet
Um das breite Produktspektrum noch kundenorientierter am Markt zu präsentieren, wurde die Struktur des Bereiches Oberfläche neu organisiert und die Prozesse optimiert. Jüngstes Erfolgsbeispiel ist die Transferierung des reacTec Offline-Verfahren auf die Ummantelungsmaschine PUM 350. Gleichzeitig konnte die HOMAG Group im Jahr 2013 mehrere Großaufträge in der Oberflächenbearbeitung abwickeln, darunter zwei Anlagen zur Vollummantelung von Schubkastenelementen oder die Realisierung der ersten doppelseitigen Profilummantelungsmaschine mit dem reacTec-Verfahren.

Das komplette Spektrum der Ummantelungstechnik ist im neu gestalteten Technikum in Weinsberg zu sehen. Mit den modernsten Anlagen aus dem Ummantelungs-Portfolio werden hier gezielt Versuche gefahren und neue Entwicklungen vorangetrieben.
 

Zurück zur Übersicht

Sie haben Fragen?
Wir sind für Sie da!

Stiles Machinery, Inc.

+1 616 698 75 00 info(at)stilesmachinery.com Kontaktformular