|   Schopfloch   |   Germany

Hochwertige Oberflächen–Spritzlackieren: Mit Roboter und Automatisierung

Gemeinsam mit dem Partner MAKOR zeigt HOMAG auf der HOLZ-HANDWERK in Halle 10.0 erstmals einen innovativen Spritzroboter – dieser trägt unterschiedliche Lackmengen auf die Werkstückkante und die Werkstückfläche auf.

Gemeinsam mit dem Partner MAKOR zeigt HOMAG in Nürnberg erstmals einen innovativen Spritzroboter – dieser trägt unterschiedliche Lackmengen auf die Werkstückkante und die Werkstückfläche auf. Des Weiteren erwartet die Besucher der HOLZ-HANDWERK eine Spritzmaschine der Baureihe SPRAYTEQ S-100 (bisher GSF 100). Beide Anlagen zeichnet die vollautomatische Be- und Entladestation aus, wodurch die Anlagen während der Spritzapplikation weitestgehend ohne Personal zu betreiben sind. Speziell für kleine bis mittelständische Betriebe ist die SPRAYTEQ S-100 Baureihe optimal, um in das Spritzlackieren einzusteigen. Die Maschinen gehören zu den kompaktesten Lackierautomaten ihrer Klasse, benötigen nur eine geringe Aufstellfläche und kommen bei der Fertigung von Möbeln aller Art (auch Massivholz), Innenausbauelementen, Fenstern, Treppen oder Türen zum Einsatz.

Zurück zur Übersicht

Sie haben Fragen?
Wir sind für Sie da!

Stiles Machinery, Inc.

+1 616 698 75 00 info[at]stilesmachinery.com Kontaktformular