|   Deutschland   |   Schopfloch

"Gas geben" für den Erfolgsweg

Technisches Gymnasium Freudenstadt feiert Abschlussfeier bei HOMAG Schopfloch.

Es hat schon Tradition, dass das Technische Gymnasium bei der Abifeier den Bogen zur Industrie spannt und die Zeugnisse deshalb im Zweijahres-Turnus im Unternehmen Homag verteilt. Dieses Mal in der eigens dafür hergerichteten Schweißhalle, in der die Abiturienten und ihre Familien von Tutorin und Moderatorin Katharina Müller charmant begrüßt wurden. Für musikalische Auflockerung sorgte dabei fetzig-swingend die Big Band des Beruflichen Schulzentrums und der Chor unter der Leitung von Alfred Ade.

Seitens der HOMAG Group AG hieß Geschäftsführer Michael Stotz die knapp 400 Gäste willkommen. Er gewährte in seiner Rede Einblicke in die Zukunftsfelder des Unternehmens. "Sie werden die Zukunft maßgeblich mitgestalten und eine wichtige Säule für die Industrie sein", betonte Stotz in seiner Adresse an die Schüler. HOMAG betrachtet den engen Kontakt zu den Schulen als wichtige Säule der Ausbildung und der Personalrekrutierung. Mit dem Technischen Gymnasium bestehe deshalb schon seit 2011 eine enge Kooperation. Alle Preisträger der Oberstufe bekommen z.B. Gutscheine ausgehändigt. Mit rund 100 DH-Studenten und Azubis am Schopflocher Standort werde auch die Ausbildung groß geschrieben. Wozu modernste Technologien und Auslandsaufenthalte gehörten.

"Jetzt nicht nachlassen, sondern richtig Gas geben, damit Sie ihre Zukunft positiv gestalten können", riet der Geschäftsführer den Schulabgängern.

Zurück zur Übersicht

Sie haben Fragen?
Wir sind für Sie da!

Stiles Machinery, Inc.

+1 616 698 75 00 info[at]stilesmachinery.com Kontaktformular