Alles aus einer Hand: Vertrieb und Service im Herzen der deutschen Möbelindustrie

HOMAG Group gründet Vertriebs- und Servicegesellschaft Deutschland

Im Zuge der anstehenden Veränderung ihrer Organisationsstruktur und unter dem Leitgedanken "ONE HOMAG" wird die HOMAG Group mit effizienteren Prozessen auch die Kundenorientierung in Deutschland noch weiter erhöhen. Deshalb übernimmt spätestens ab dem 1. Februar 2016 die neu gegründete HOMAG Deutschland GmbH für alle Unternehmen der HOMAG Group den Vertrieb und Service im Bereich der Industriekunden.

Für die Kunden bedeutet die Gründung der HOMAG Deutschland GmbH im Wesentlichen eine noch intensivere und individuelle Zusammenarbeit. Dies ist heute ausschlaggebend, denn die Anforderungen der Kunden aus der Möbelindustrie an eine durchgängige Technik, integrierte Softwarelösungen und an die hohe Flexibilität moderner Zellen und Anlagen steigen stetig. Im gleichen Zuge werden die Herausforderungen auf Seiten der Maschinenhersteller zunehmend anspruchsvoller und setzen einen hoch qualifizierten, perfekt abgestimmten Vertriebs- und Serviceansatz voraus. Mit der HOMAG Deutschland GmbH besteht eine optimale Basis, um eine kompetente Begleitung über den gesamten Produktlebenszyklus zu gewährleisten – von der Auswahl der optimalen Maschinentechnik über die passende Softwarelösung bis hin zu Dienstleistung und Service aus einer Hand.

Durch die neue Struktur profitieren die Kunden auch in Deutschland von kürzeren Reaktions- und schnelleren Bearbeitungszeiten sowie einer noch höheren Qualität bei Beratung und Service.

Mit dem CompetenceCenter Herzebrock/ Westfalen besteht unter dem Dach der HOMAG Deutschland zudem eine ideale Plattform für Vorführungen und Veranstaltungen im Herzen der Möbelindustrie. Ein weiterer wichtiger Bestandteil für die optimale Marktbearbeitung ist weiterhin das CompetenceCenter Denkendorf, das unter der HOMAG Deutschland GmbH speziell die Region Bayern abdeckt.

Disclaimer
Diese Mitteilung enthält bestimmte in die Zukunft gerichtete Aussagen. In die Zukunft gerichtete Aussagen sind alle Aussagen, die sich nicht auf historische Tatsachen und Ereignisse beziehen und solche in die Zukunft gerichteten Formulierungen wie „glaubt“, „schätzt“, „geht davon aus“, „erwartet“, „nimmt an“, „prognostiziert“, „beabsichtigt“, „könnte“, „wird“, „sollte“ oder Formulierungen ähnlicher Art enthalten. Solche in die Zukunft gerichteten Aussagen unterliegen Risiken und Ungewissheiten, da sie sich auf zukünftige Ereignisse beziehen und auf gegenwärtigen Annahmen der Gesellschaft basieren, die gegebenenfalls in der Zukunft nicht oder nicht wie angenommen eintreten werden. Die Gesellschaft weist darauf hin, dass solche zukunftsgerichteten Aussagen keine Garantie für die Zukunft sind; die tatsächlichen Ergebnisse einschließlich der Finanzlage und der Profitabilität der HOMAG Group sowie der Entwicklung der wirtschaftlichen und regulatorischen Rahmenbedingungen können wesentlich von denjenigen abweichen (insbesondere negativer ausfallen), die in diesen Aussagen ausdrücklich oder implizit angenommen oder beschrieben werden. Selbst wenn die tatsächlichen Ergebnisse der HOMAG Group, einschließlich der Finanzlage und Profitabilität sowie der wirtschaftlichen und regulatorischen Rahmenbedingungen, mit den zukunftsgerichteten Aussagen in dieser Mitteilung übereinstimmen sollten, kann nicht gewährleistet werden, dass dies auch weiterhin in der Zukunft der Fall sein wird.

Zurück zur Übersicht

Sie haben Fragen?
Wir sind für Sie da!

Stiles Machinery, Inc.

+1 616 698 75 00 info[at]stilesmachinery.com Kontaktformular