• Firmengebäude der HOMAG, Schopfloch.

Corporate Governance

Erläuterungen

Der Deutsche Corporate Governance Kodex wurde erstmals 2002 veröffentlicht und bildet die Grundlage für verantwortungsvolle Unternehmensführung und -kontrolle.

Der Kodex gibt Empfehlungen und Anregungen zur Leitung und Überwachung deutscher börsennotierter Gesellschaften. Er orientiert sich dabei an international und national anerkannten Standards guter und verantwortungsvoller Unternehmensführung.

Der Vorstand und der Aufsichtsrat unterstützen die Grundregeln der guten und verantwortungsvollen Unternehmensführung des Kodex. Die Gesellschaft setzt die Empfehlungen und Anregungen des Kodex um, soweit sie ihr sachgerecht erscheinen.

 

 

 

HOMAG Group AG
Schopfloch

 

Erklärung zur Unternehmensführung gemäß § 289a Abs. 4 HGB
für das Geschäftsjahr 2015


Mit dem "Gesetz für die gleichberechtigte Teilhabe von Frauen und Männern an Führungspositionen in der Privatwirtschaft und im öffentlichen Dienst" vom 24. April 2015 wurden börsennotierte oder mitbestimmte Unternehmen verpflichtet, Zielgrößen für den Frauenanteil im Vorstand, in den beiden Führungsebenen unterhalb des Vorstands sowie im Aufsichtsrat festzulegen. Gemäß § 111 Abs. 5 AktG ist der Aufsichtsrat der Gesellschaft verpflichtet, Zielgrößen für den Frauenanteil im Aufsichtsrat und im Vorstand sowie Fristen zur Erreichung dieser Zielgrößen festzulegen. Der Vorstand ist gemäß § 76 Abs. 4 AktG verpflichtet, Zielgrößen für den Frauenanteil in den beiden Führungsebenen unterhalb des Vorstands und Fristen zur Erreichung der Zielgrößen festzulegen. Sämtliche von Aufsichtsrat und Vorstand festzulegenden Fristen für die Erreichung der Zielgrößen dürfen nicht länger als bis zum 30. Juni 2017 dauern (§ 25 Abs. 1 Satz 2 EGAktG).

Zur Erfüllung dieser gesetzlichen Vorgaben haben Aufsichtsrat und Vorstand der HOMAG Group AG Folgendes beschlossen:

1. Der Aufsichtsrat hat für den Frauenanteil im Aufsichtsrat eine Zielgröße von 25% festgelegt. Diese Zielgröße soll spätestens bis zum 30. Juni 2017 erreicht werden. Zum Zeitpunkt der Festlegung der Zielgrößen betrug der Frauenanteil im Aufsichtsrat 25%.

2. Für den Frauenanteil im Vorstand hat der Aufsichtsrat eine Zielgröße von 0 % und eine Frist zur Erreichung dieser Zielgröße spätestens bis zum 30. Juni 2017 festgelegt. Bei Festlegung dieser Zielgröße betrug der Frauenanteil im Vorstand 0 %.

3. Der Vorstand hat für den Frauenanteil in der ersten Führungsebene unterhalb des Vorstands eine Zielgröße von 0 % und eine Frist zu deren Erreichung spätestens bis zum 30. Juni 2017 festgelegt. Die erste Führungsebene unterhalb des Vorstands besteht aus 8 Personen. Bei Festlegung der Zielgröße lag der Frauenanteil in der ersten Führungsebene unterhalb des Vorstands bei 0%.

4. Für den Frauenanteil in der zweiten Führungsebene unterhalb des Vorstands hat der Vorstand eine Zielgröße von 0 % und eine Frist zu deren Erreichung spätestens bis zum 30. Juni 2017 festgelegt. Die zweite Führungsebene unterhalb des Vorstands besteht aus 6 Personen. Bei Festlegung der Zielgröße lag der Frauenanteil in der zweiten Führungsebene unterhalb des Vorstands bei 0%.

Die Hauptversammlung hat am 2. Juni 2016 die Ernst & Young GmbH, Wirtschaftsprüfungsgesellschaft, Stuttgart, zum Abschlussprüfer für das Geschäftsjahr 2016 gewählt.

Hier finden Sie die aktuelle Satzung der HOMAG Group AG.

Der Vor­stand und Aufsichts­rat der HOMAG Group AG hat die Entsprechens­erklärung zu den Empfehlungen der "Regierungs­­kommission Deutscher Corporate Governance Kodex" gemäß § 161 AktG ab­gegeben und für unsere Aktionäre auf dieser Web­site dauerhaft zugänglich gemacht.

Seit dem Wechsel in den Entry Standard im Jahr 2015 wird keine Entsprechenserklärung zum Deutschen Corporate Governance Kodex gemäß §161 AktG mehr veröffentlicht.

 

Archiv:

Mitteilungen über Geschäfte von Führungspersonen nach § 15a WpHG

Mitteilungspflichtiger:Transaktion:Basisdaten:
Name/Gesellschaft:
Jürgen Köppel
Grund:
Person mit Führungsaufgaben
Funktion:
Mitglied geschäftsführendes Organ
Datum: 28.08.2014
Art: Verkauf
Ort: außerbörslich
Kurs/Preis: 26,35
Währung: EUR
Stückzahl: 1.000
Gesamtvolumen: 26.350,00 EUR
Bezeichnung des Finanzinstrumentes: Aktie
ISIN: DE0005297204
Emittent:
Homag Group AG
Homagstraße 3-5
72296 Schopfloch
Deutschland
Name/Gesellschaft:
Jürgen Köppel
Grund:
Person mit Führungsaufgaben
Funktion:
Mitglied geschäftsführendes Organ
Datum: 21.11.2012
Art: Kauf
Ort: München
Kurs/Preis: 10,24
Währung: EUR
Stückzahl: 250
Gesamtvolumen: 2.560,00 EUR
Bezeichnung des Finanzinstrumentes: Aktie
ISIN: DE0005297204
Emittent:
Homag Group AG
Homagstraße 3-5
72296 Schopfloch
Deutschland
Name/Gesellschaft:
DOMINO GmbH
Grund:
Juristische Person in enger Beziehung zu einer Person mit Führungsaufgaben
Funktion:
Mitglied Verwaltungs - oder Aufsichtsorgan
Datum: 25.10.2012
Art: Verkauf
Ort: außerbörslich
Kurs/Preis: 10,13
Währung: EUR
Stückzahl: 11.000,00
Gesamtvolumen: 111.430,00 EUR
Bezeichnung des Finanzinstrumentes: Aktie
ISIN: DE0005297204
Emittent:
Homag Group AG
Homagstraße 3-5
72296 Schopfloch
Deutschland
Name/Gesellschaft:
DOMINO GmbH
Grund:
Juristische Person in enger Beziehung zu einer Person mit Führungsaufgaben
Funktion:
Mitglied Verwaltungs - oder Aufsichtsorgan
Datum: 18.09.2012
Art: Kauf
Ort: XETRA
Kurs/Preis: 9,625
Währung: EUR
Stückzahl: 1.000,00
Gesamtvolumen: 9.625,00 EUR
Bezeichnung des Finanzinstrumentes: Aktie
ISIN: DE0005297204
Emittent:
Homag Group AG
Homagstraße 3-5
72296 Schopfloch
Deutschland
Name/Gesellschaft:
Jürgen Köppel
Grund:
Person mit Führungsaufgaben
Funktion:
Mitglied geschäftsführendes Organ
Datum: 27.08.2012
Art: Kauf
Ort: München
Kurs/Preis: 10,945
Währung: EUR
Stückzahl: 750,00
Gesamtvolumen: 8.208,75 EUR
Bezeichnung des Finanzinstrumentes: Aktie
ISIN: DE0005297204
Emittent:
Homag Group AG
Homagstraße 3-5
72296 Schopfloch
Deutschland
Name/Gesellschaft:
DOMINO GmbH
Grund:
Juristische Person in enger Beziehung zu einer Person mit Führungsaufgaben
Funktion:
Mitglied Verwaltungs - oder Aufsichtsorgan
Datum: 06.06.2012
Art: Kauf
Ort: XETRA, außerbörslich
Kurs/Preis: 11,21
Währung: EUR
Stückzahl: 2.500,00
Gesamtvolumen: 28.025,00 EUR
Bezeichnung des Finanzinstrumentes: Aktie
ISIN: DE0005297204
Emittent:
Homag Group AG
Homagstraße 3-5
72296 Schopfloch
Deutschland
Name/Gesellschaft:
DOMINO GmbH
Grund:
Juristische Person in enger Beziehung zu einer Person mit Führungsaufgaben
Funktion:
Mitglied Verwaltungs - oder Aufsichtsorgan
Datum: 05.06.2012
Art: Kauf
Ort: XETRA, Stuttgart, außerbörslich
Kurs/Preis: 10,569
Währung: EUR
Stückzahl: 3.866,00
Gesamtvolumen: 40.861,25 EUR
Bezeichnung des Finanzinstrumentes: Aktie
ISIN: DE0005297204
Emittent:
Homag Group AG
Homagstraße 3-5
72296 Schopfloch
Deutschland
Name/Gesellschaft:
DOMINO GmbH
Grund:
Juristische Person in enger Beziehung zu einer Person mit Führungsaufgaben
Funktion:
Mitglied Verwaltungs - oder Aufsichtsorgan
Art: Kauf
Ort: XETRA
Kurs/Preis: 9,85
Währung: EUR
Stückzahl: 134,00
Gesamtvolumen: 1.319,90 EUR
ISIN: DE0005297204
Emittent:
Homag Group AG
Homagstraße 3-5
72296 Schopfloch
Deutschland
Name/Gesellschaft:
DOMINO GmbH
Grund:
Juristische Person in enger Beziehung zu einer Person mit Führungsaufgaben
Funktion:
Mitglied Verwaltungs - oder Aufsichtsorgan
Datum: 31.05.2012
Art: Kauf
Ort: XETRA
Kurs/Preis: 9,938
Währung: EUR
Stückzahl: 1.000,00
Gesamtvolumen: 9.938,12 EUR
Bezeichnung des Finanzinstrumentes: Aktie
ISIN: DE0005297204
Emittent:
Homag Group AG
Homagstraße 3-5
72296 Schopfloch
Deutschland
Name/Gesellschaft:
DOMINO GmbH
Grund:
Juristische Person in enger Beziehung zu einer Person mit Führungsaufgaben
Funktion:
Mitglied Verwaltungs - oder Aufsichtsorgan
Datum: 30.05.2012
Art: Kauf
Ort: XETRA
Kurs/Preis: 9,90
Währung: EUR
Stückzahl: 627,00
Gesamtvolumen: 6.207,30 EUR
Bezeichnung des Finanzinstrumentes: Aktie
ISIN: DE0005297204
Emittent:
Homag Group AG
Homagstraße 3-5
72296 Schopfloch
Deutschland
Name/Gesellschaft:
DOMINO GmbH
Grund:
Juristische Person in enger Beziehung zu einer Person mit Führungsaufgaben
Funktion:
Mitglied Verwaltungs - oder Aufsichtsorgan
Datum: 29.05.2012
Art: Kauf
Ort: XETRA
Kurs/Preis: 9,893
Währung: EUR
Stückzahl: 1.319,00
Gesamtvolumen: 13.048,78 EUR
Bezeichnung des Finanzinstrumentes: Aktie
ISIN: DE0005297204
Emittent:
Homag Group AG
Homagstraße 3-5
72296 Schopfloch
Deutschland
Name/Gesellschaft: 
DOMINO GmbH
Grund:
Juristische Person in enger Beziehung zu einer Person mit Führungsaufgaben
Funktion:
Mitglied Verwaltungs - oder Aufsichtsorgan
Datum: 25.05.2012
Art: Kauf
Ort: XETRA
Kurs/Preis: 9,90
Währung: EUR
Stückzahl: 554,00
Gesamtvolumen: 5.484,60 EUR
Bezeichnung des Finanzinstrumentes: Aktie
ISIN: DE0005297204
Emittent:
Homag Group AG
Homagstraße 3-5
72296 Schopfloch
Deutschland
Name/Gesellschaft:
Rolf Knoll
Grund:
Person mit Führungsaufgaben
Funktion:
Mitglied geschäftsführendes Organ
Datum: 27.09.2010
Art: Kauf
Ort: XETRA
Kurs/Preis: 13,05
Währung: EUR
Stückzahl: 1.000,00
Gesamtvolumen: 13.050,00 EUR
Bezeichnung des Finanzinstrumentes: Aktie
ISIN: DE0005297204
Emittent:
Homag Group AG
Homagstraße 3-5
72296 Schopfloch
Deutschland
Name/Gesellschaft:
Gerhard Schuler
Grund:
Person mit Führungsaufgaben
Funktion:
Ehrenvorsitzender des
Aufsichtsrats
Datum: 10.12.2009
Art: Kauf
Ort: außerbörslich
Kurs/Preis: 9,9927
Währung: EUR
Stückzahl: 7.754,00
Gesamtvolumen: 77.483,40 EUR
Bezeichnung des Finanzinstrumentes: Aktie
ISIN: DE0005297204
Emittent:
Homag Group AG
Homagstraße 3-5
72296 Schopfloch
Deutschland

Zu veröffentlichende Erläuterung:
Korrekturmeldung (veröffentlicht am 26.05.2010) betreffend der Meldung zur Transaktion vom 10.12.2009, korrigiert: Stückzahl und Gesamtvolumen

Name/Gesellschaft:
Gerhard Schuler
Grund:
Person mit Führungsaufgaben
Funktion:
Ehrenvorsitzender des
Aufsichtsrats
Datum: 07.12.2009
Art: Kauf
Ort: außerbörslich
Kurs/Preis: 9,6919
Währung: EUR
Stückzahl: 4.196,00
Gesamtvolumen: 40.667,21 EUR
Bezeichnung des Finanzinstrumentes: Aktie
ISIN: DE0005297204
Emittent:
Homag Group AG
Homagstraße 3-5
72296 Schopfloch
Deutschland

Zu veröffentlichende Erläuterung:
Korrekturmeldung (veröffentlicht am 26.05.2010) betreffend der Meldung zur Transaktion vom 07.12.2009, korrigiert: Stückzahl und Gesamtvolumen
Name/Gesellschaft:
Gerhard Schuler
Grund:
Person mit Führungsaufgaben
Funktion:
Ehrenvorsitzender des
Aufsichtsrats
Datum: 09.02.2010
Art: Kauf
Ort: außerbörslich
Kurs/Preis: 11,00
Währung: EUR
Stückzahl: 1.450,00
Gesamtvolumen: 15.950,00 EUR
Bezeichnung des Finanzinstrumentes: Aktie
ISIN: DE0005297204
Emittent:
Homag Group AG
Homagstraße 3-5
72296 Schopfloch
Deutschland
Name/Gesellschaft:
Gerhard Schuler
Grund:
Person mit Führungsaufgaben
Funktion:
Ehrenvorsitzender des Aufsichtsrats 
Datum: 08.02.2010
Art: Kauf
Ort: außerbörslich
Kurs/Preis: 10,9374
Währung: EUR
Stückzahl: 4.156,00
Gesamtvolumen: 45.455,83 EUR 
Bezeichnung des Finanzinstrumentes: Aktie
ISIN: DE0005297204
Emittent:
Homag Group AG
Homagstraße 3-5
72296 Schopfloch
Deutschland
Name/Gesellschaft:
Gerhard Schuler
Grund:
Person mit Führungsaufgaben
Funktion:
Ehrenvorsitzender des
Aufsichtsrats
Datum: 05.02.2010
Art: Kauf
Ort: außerbörslich
Kurs/Preis: 10,9021
Währung: EUR
Stückzahl: 4.144,00
Gesamtvolumen: 45.178,30 EUR
Bezeichnung des Finanzinstrumentes: Aktie
ISIN: DE0005297204
Emittent:
Homag Group AG
Homagstraße 3-5
72296 Schopfloch
Deutschland
Name/Gesellschaft:
Gerhard Schuler
Grund:
Person mit Führungsaufgaben
Funktion:
Ehrenvorsitzender des
Aufsichtsrats
Datum: 01.02.2010
Art: Kauf
Ort: außerbörslich
Kurs/Preis: 10,9329
Währung: EUR
Stückzahl: 2.750,00
Gesamtvolumen: 30.065,48 EUR
Bezeichnung des Finanzinstrumentes: Aktie
ISIN: DE0005297204
Emittent:
Homag Group AG
Homagstraße 3-5
72296 Schopfloch
Deutschland
*HINWEIS:
Personen, die bei einem Emittenten Führungsaufgaben wahrnehmen, sind gemäß § 15a WpHG verpflichtet, sowohl dem Emittenten als auch der Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht (BaFin) mitzuteilen, wenn sie eigene Geschäfte in Aktien des Unternehmens oder sich auf diese Aktien beziehende Finanzinstrumente tätigen. Diese Pflicht gilt gleichermaßen für bestimmte mit den Vorgenannten in enger Beziehung stehende Personen (z.B. Ehepartner, unterhaltsberechtigte Kinder, juristische Personen).

Weitere Informationen zu den Mitteilungs- und Veröffentlichungspflichten gemäß § 15a WpHG finden Sie auf den Internetseiten der Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht (BAFin) unter www.bafin.de.

Offenlegungspflichtige Mitteilungen

Die folgenden Mitteilungen wurden gemäß § 21 Abs. 1 WpHG in Verbindung mit § 26 Abs. 1 Satz 1 WpHG veröffentlicht:

  • Herr Gerhard Schuler, Deutschland, hat uns gemäß § 21 Abs. 1 WpHG am 14.12.2010 mitgeteilt, dass sein Stimmrechtsanteil an der Homag Group AG, Schopfloch, Deutschland, ISIN: DE0005297204, WKN: 529720, am 09.12.2010 die Schwelle von 25% der Stimmrechte überschritten hat und an diesem Tag 25,000019% (das entspricht 3.922.003 Stimmrechten) betragen hat.

    14,67% der Stimmrechte (das entspricht 2.300.959 Stimmrechten) sind Herrn Gerhard Schuler gemäß § 22 Abs. 2 WpHG zuzurechnen.

    Von folgenden Aktionären, deren Stimmrechtsanteil an der Homag Group AG jeweils 3% oder mehr beträgt, werden Herrn  Gerhard Schuler dabei Stimmrechte zugerechnet:
    Mareike Hengel,
    Dr. Anja Schuler,
    Silke Schuler-Gunkel,
    Erich und Hanna Klessmann Stiftung.
  • Frau Mareike Hengel, Deutschland, hat uns gemäß § 21 Abs. 1 WpHG am 14.12.2010 mitgeteilt, dass ihr Stimmrechtsanteil an der Homag Group AG, Schopfloch, Deutschland, ISIN: DE0005297204, WKN: 529720, am 09.12.2010 die Schwelle von 25% der Stimmrechte überschritten hat und an diesem Tag 25,000019% (das entspricht 3.922.003 Stimmrechten) betragen hat.

    21,70% der Stimmrechte (das entspricht 3.404.834 Stimmrechten) sind Frau Mareike Hengel gemäß § 22 Abs. 2 WpHG zuzurechnen.

    Von folgenden Aktionären, deren Stimmrechtsanteil an der Homag Group AG jeweils 3% oder mehr beträgt, werden Frau Mareike Hengel dabei Stimmrechte zugerechnet: 
    Gerhard Schuler,
    Dr. Anja Schuler,
    Silke Schuler-Gunkel,
    Erich und Hanna Klessmann Stiftung.

  • Frau Dr. Anja Schuler, Schweiz, hat uns gemäß § 21 Abs. 1 WpHG am 14.12.2010 mitgeteilt, dass ihr Stimmrechtsanteil an der Homag Group AG, Schopfloch, Deutschland, ISIN: DE0005297204, WKN: 529720, am 09.12.2010 die Schwelle von 25% der Stimmrechte überschritten hat und an diesem Tag 25,000019% (das entspricht 3.922.003 Stimmrechten) betragen hat.

    21,70% der Stimmrechte (das entspricht 3.404.834 Stimmrechten) sind Frau Dr. Anja Schuler gemäß § 22 Abs. 2 WpHG zuzurechnen.

    Von folgenden Aktionären, deren Stimmrechtsanteil an der Homag Group AG jeweils 3% oder mehr beträgt, werden Frau Dr. Anja Schuler dabei Stimmrechte zugerechnet:
    Gerhard Schuler,
    Mareike Hengel,
    Silke Schuler-Gunkel,
    Erich und Hanna Klessmann Stiftung.
  • Frau Silke Schuler-Gunkel, Deutschland, hat uns gemäß § 21 Abs. 1 WpHG am 14.12.2010 mitgeteilt, dass ihr Stimmrechtsanteil an der Homag Group AG, Schopfloch, Deutschland, ISIN: DE0005297204, WKN: 529720, am 09.12.2010 die Schwelle von 25% der Stimmrechte überschritten hat und an diesem Tag 25,000019% (das entspricht 3.922.003 Stimmrechten) betragen hat.

    21,70% der Stimmrechte (das entspricht 3.404.834 Stimmrechten) sind Frau Silke Schuler-Gunkel gemäß § 22 Abs. 2 WpHG zuzurechnen.

    Von folgenden Aktionären, deren Stimmrechtsanteil an der Homag Group AG jeweils 3% oder mehr beträgt, werden Frau Silke Schuler-Gunkel dabei Stimmrechte zugerechnet:
    Gerhard Schuler,
    Mareike Hengel,
    Dr. Anja Schuler,
    Erich und Hanna Klessmann Stiftung. 

  • Die Erich und Hanna Klessmann Stiftung, Gütersloh, Deutschland, hat uns gemäß § 21 Abs. 1 WpHG am 14.12.2010 mitgeteilt, dass ihr Stimmrechtsanteil an der Homag Group AG, Schopfloch, Deutschland, ISIN: DE0005297204, WKN: 529720, am 09.12.2010 die Schwelle von 25% der Stimmrechte überschritten hat und an diesem Tag 25,000019% (das entspricht 3.922.003 Stimmrechten) betragen hat.

    20,22% der Stimmrechte (das entspricht 3.172.551 Stimmrechten) sind der Erich und Hanna Klessmann Stiftung gemäß § 22 Abs. 2 WpHG zuzurechnen.

    Von folgenden Aktionären, deren Stimmrechtsanteil an der Homag Group AG jeweils 3% oder mehr beträgt, werden der Erich und Hanna Klessmann Stiftung dabei Stimmrechte zugerechnet:
    Gerhard Schuler,
    Mareike Hengel,
    Dr. Anja Schuler,
    Silke Schuler-Gunkel.
  • Die Dürr Aktiengesellschaft, Stuttgart, Deutschland, hat uns gemäß § 21 Abs. 1 WpHG am 10.10.2014 mitgeteilt, dass ihr Stimmrechtsanteil an der Homag Group AG, Schopfloch, Deutschland, ISIN: DE 0005297204, WKN: 529720, am 10.10.2014 die Schwelle von 3%, 5%, 10%, 15%, 20%, 25%, 30%, 50% und 75% der Stimmrechte überschritten hat und an diesem Tag 75,76% (das entspricht 11.885.556 Stimmrechten) betragen hat.

    53,71% der Stimmrechte (das entspricht 8.426.254 Stimmrechten) sind der Gesellschaft gemäß § 22 Abs. 1, Satz 1, Nr. 1 WpHG zuzurechnen.

    Zugerechnete Stimmrechte werden dabei gehalten über folgende von ihr kontrollierte Unternehmen, deren Stimmrechtsanteil an der Homag Group AG jeweils 3 Prozent oder mehr beträgt: Dürr Technologies GmbH mit Satzungssitz in Stuttgart.

    22,05 Prozent der Stimmrechte (das entspricht 3.459.302 Stimmrechten) sind der Gesellschaft gemäß § 22 Abs. 2 WpHG zuzurechnen. Zugerechnete Stimmrechte werden dabei gehalten über folgende Aktionäre, deren Stimmrechtsanteil an der Homag Group AG jeweils 3 Prozent oder mehr beträgt: Stimmrechtspool u.a. mit Gerhard Schuler, Mareike Hengel, Silke Schuler-Gunkel, Dr. Anja Schuler, Erich und Hanna Klessmann Stiftung.
  • Die Dürr Technologies GmbH, Stuttgart, Deutschland, hat uns gemäß § 21 Abs. 1 WpHG am 10.10.2014 mitgeteilt, dass ihr Stimmrechtsanteil an der Homag Group AG, Schopfloch, Deutschland, ISIN: DE 0005297204, WKN: 529720, am 10.10.2014 die Schwelle von 3%, 5%, 10%, 15%, 20%, 25%, 30%, 50% und 75% der Stimmrechte überschritten hat und an diesem Tag 75,76% (das entspricht 11.885.556 Stimmrechten) betragen hat.

    22,05 Prozent der Stimmrechte (das entspricht 3.459.302 Stimmrechten) sind der Gesellschaft gemäß § 22 Abs. 2 WpHG zuzurechnen. Zugerechnete Stimmrechte werden dabei gehalten über folgende Aktionäre, deren Stimmrechtsanteil an der Homag Group AG jeweils 3 Prozent oder mehr beträgt: Stimmrechtspool u.a. mit Gerhard Schuler, Mareike Hengel, Silke Schuler-Gunkel, Dr. Anja Schuler, Erich und Hanna Klessmann Stiftung.
  • Die Anna GbR, Freudenstadt, Deutschland, hat uns gemäß § 21 Abs. 1 WpHG am 15.10.2014 mitgeteilt, dass ihr Stimmrechtsanteil an der Homag Group AG, Schopfloch, Deutschland, ISIN: DE 0005297204, WKN: 529720, am 10.10.2014 die Schwelle von 3%, 5%, 10%, 15%, 20% und 25% der Stimmrechte überschritten hat und an diesem Tag 25,05% (das entspricht 3.929.942 Stimmrechten) betragen hat.

    25,05% der Stimmrechte (das entspricht 3.929.942 Stimmrechten) sind der Gesellschaft gemäß § 22 Abs. 2 WpHG zuzurechnen. Zugerechnete Stimmrechte werden dabei gehalten über folgende Aktionäre, deren Stimmrechtsanteil an der Homag Group AG jeweils 3 Prozent oder mehr beträgt: Gerhard Schuler, Mareike Hengel, Silke Schuler-Gunkel, Dr. Anja Schuler, Erich und Hanna Klessmann Stiftung, Dürr Technologies GmbH.
  • Frau Lea Gunkel, Deutschland, hat uns gemäß § 21 Abs. 1 WpHG am 15.10.2014 mitgeteilt, dass ihr Stimmrechtsanteil an der Homag Group AG, Schopfloch, Deutschland, ISIN: DE 0005297204, WKN: 529720, am 10.10.2014 die Schwelle von 3%, 5%, 10%, 15%, 20% und 25% der Stimmrechte überschritten hat und an diesem Tag 25,05% (das entspricht 3.929.942 Stimmrechten) betragen hat.

    25,05% der Stimmrechte (das entspricht 3.929.942 Stimmrechten) sind Frau Gunkel gemäß § 22 Abs. 2 WpHG zuzurechnen. Zugerechnete Stimmrechte werden dabei gehalten über folgende Aktionäre, deren Stimmrechtsanteil an der Homag Group AG jeweils 3 Prozent oder mehr beträgt: Gerhard Schuler, Mareike Hengel, Silke Schuler-Gunkel, Dr. Anja Schuler, Erich und Hanna Klessmann Stiftung, Dürr Technologies GmbH.
  • Frau Mira Gunkel, Deutschland, hat uns gemäß § 21 Abs. 1 WpHG am 15.10.2014 mitgeteilt, dass ihr Stimmrechtsanteil an der Homag Group AG, Schopfloch, Deutschland, ISIN: DE 0005297204, WKN: 529720, am 10.10.2014 die Schwelle von 3%, 5%, 10%, 15%, 20% und 25% der Stimmrechte überschritten hat und an diesem Tag 25,05% (das entspricht 3.929.942 Stimmrechten) betragen hat.

    25,05% der Stimmrechte (das entspricht 3.929.942 Stimmrechten) sind Frau Gunkel gemäß § 22 Abs. 2 WpHG zuzurechnen. Zugerechnete Stimmrechte werden dabei gehalten über folgende Aktionäre, deren Stimmrechtsanteil an der Homag Group AG jeweils 3 Prozent oder mehr beträgt: Gerhard Schuler, Mareike Hengel, Silke Schuler-Gunkel, Dr. Anja Schuler, Erich und Hanna Klessmann Stiftung, Dürr Technologies GmbH.
  • Die Hengel MST GbR, Freudenstadt, Deutschland, hat uns gemäß § 21 Abs. 1 WpHG am 15.10.2014 mitgeteilt, dass ihr Stimmrechtsanteil an der Homag Group AG, Schopfloch, Deutschland, ISIN: DE 0005297204, WKN: 529720, am 10.10.2014 die Schwelle von 3%, 5%, 10%, 15%, 20% und 25% der Stimmrechte überschritten hat und an diesem Tag 25,05% (das entspricht 3.929.942 Stimmrechten) betragen hat.

    25,05% der Stimmrechte (das entspricht 3.929.942 Stimmrechten) sind der Gesellschaft gemäß § 22 Abs. 2 WpHG zuzurechnen. Zugerechnete Stimmrechte werden dabei gehalten über folgende Aktionäre, deren Stimmrechtsanteil an der Homag Group AG jeweils 3 Prozent oder mehr beträgt: Gerhard Schuler, Mareike Hengel, Silke Schuler-Gunkel, Dr. Anja Schuler, Erich und Hanna Klessmann Stiftung, Dürr Technologies GmbH.
  • Herr Simon Hengel, Deutschland, hat uns gemäß § 21 Abs. 1 WpHG am 15.10.2014 mitgeteilt, dass sein Stimmrechtsanteil an der Homag Group AG, Schopfloch, Deutschland, ISIN: DE 0005297204, WKN: 529720, am 10.10.2014 die Schwelle von 3%, 5%, 10%, 15%, 20% und 25% der Stimmrechte überschritten hat und an diesem Tag 25,05% (das entspricht 3.929.942 Stimmrechten) betragen hat.

    25,05% der Stimmrechte (das entspricht 3.929.942 Stimmrechten) sind Herrn Hengel gemäß § 22 Abs. 2 WpHG zuzurechnen. Zugerechnete Stimmrechte werden dabei gehalten über folgende Aktionäre, deren Stimmrechtsanteil an der Homag Group AG jeweils 3 Prozent oder mehr beträgt: Gerhard Schuler, Mareike Hengel, Silke Schuler-Gunkel, Dr. Anja Schuler, Erich und Hanna Klessmann Stiftung, Dürr Technologies GmbH.
  • Herr Tobias Hengel, Deutschland, hat uns gemäß § 21 Abs. 1 WpHG am 15.10.2014 mitgeteilt, dass sein Stimmrechtsanteil an der Homag Group AG, Schopfloch, Deutschland, ISIN: DE 0005297204, WKN: 529720, am 10.10.2014 die Schwelle von 3%, 5%, 10%, 15%, 20% und 25% der Stimmrechte überschritten hat und an diesem Tag 25,05% (das entspricht 3.929.942 Stimmrechten) betragen hat.

    25,05% der Stimmrechte (das entspricht 3.929.942 Stimmrechten) sind Herrn Hengel gemäß § 22 Abs. 2 WpHG zuzurechnen. Zugerechnete Stimmrechte werden dabei gehalten über folgende Aktionäre, deren Stimmrechtsanteil an der Homag Group AG jeweils 3 Prozent oder mehr beträgt: Gerhard Schuler, Mareike Hengel, Silke Schuler-Gunkel, Dr. Anja Schuler, Erich und Hanna Klessmann Stiftung, Dürr Technologies GmbH.
  • Frau Runa Schuler, Schweiz, hat uns gemäß § 21 Abs. 1 WpHG am 15.10.2014 mitgeteilt, dass ihr Stimmrechtsanteil an der Homag Group AG, Schopfloch, Deutschland, ISIN: DE 0005297204, WKN: 529720, am 10.10.2014 die Schwelle von 3%, 5%, 10%, 15%, 20% und 25% der Stimmrechte überschritten hat und an diesem Tag 25,05% (das entspricht 3.929.942 Stimmrechten) betragen hat.

    25,05% der Stimmrechte (das entspricht 3.929.942 Stimmrechten) sind Frau Schuler gemäß § 22 Abs. 2 WpHG zuzurechnen. Zugerechnete Stimmrechte werden dabei gehalten über folgende Aktionäre, deren Stimmrechtsanteil an der Homag Group AG jeweils 3 Prozent oder mehr beträgt: Gerhard Schuler, Mareike Hengel, Silke Schuler-Gunkel, Dr. Anja Schuler, Erich und Hanna Klessmann Stiftung, Dürr Technologies GmbH.
  • Die Wood Generations GbR, Freiburg, Deutschland, hat uns gemäß § 21 Abs. 1 WpHG am 15.10.2014 mitgeteilt, dass ihr Stimmrechtsanteil an der Homag Group AG, Schopfloch, Deutschland, ISIN: DE 0005297204, WKN: 529720, am 10.10.2014 die Schwelle von 3%, 5%, 10%, 15%, 20% und 25% der Stimmrechte überschritten hat und an diesem Tag 25,05% (das entspricht 3.929.942 Stimmrechten) betragen hat.

    25,05% der Stimmrechte (das entspricht 3.929.942 Stimmrechten) sind der Gesellschaft gemäß § 22 Abs. 2 WpHG zuzurechnen. Zugerechnete Stimmrechte werden dabei gehalten über folgende Aktionäre, deren Stimmrechtsanteil an der Homag Group AG jeweils 3 Prozent oder mehr beträgt: Gerhard Schuler, Mareike Hengel, Silke Schuler-Gunkel, Dr. Anja Schuler, Erich und Hanna Klessmann Stiftung, Dürr Technologies GmbH.
  • Frau Luisa Gunkel, Deutschland, hat uns gemäß § 21 Abs. 1 WpHG am 15.10.2014 mitgeteilt, dass ihr Stimmrechtsanteil an der Homag Group AG, Schopfloch, Deutschland, ISIN: DE 0005297204, WKN: 529720, am 10.10.2014 die Schwelle von 3%, 5%, 10%, 15%, 20% und 25% der Stimmrechte überschritten hat und an diesem Tag 25,05% (das entspricht 3.929.942 Stimmrechten) betragen hat.

    25,05% der Stimmrechte (das entspricht 3.929.942 Stimmrechten) sind Frau Gunkel gemäß § 22 Abs. 2 WpHG zuzurechnen. Zugerechnete Stimmrechte werden dabei gehalten über folgende Aktionäre, deren Stimmrechtsanteil an der Homag Group AG jeweils 3 Prozent oder mehr beträgt: Gerhard Schuler, Mareike Hengel, Silke Schuler-Gunkel, Dr. Anja Schuler, Erich und Hanna Klessmann Stiftung, Dürr Technologies GmbH.

Ihr Ansprechpartner

Kontaktformular
ProductFinder