Engagement rund um den Globus

HOMAG Cares

Direkte und weltweite Hilfe

Musterteile für den guten Zweck

Die Idee entstand 2008 auf einer Messe in Indien, bei der als Vorführteile gefertigte Möbelstücke an Schulen gespendet wurden. HOMAG Cares war geboren und ist seitdem fester Bestandteil der HOMAG Group bei Messen und Veranstaltungen. Die hier entstehenden Musterteile, wie Kuckucksuhren, Tischkicker, Obstschalen und moderne Schubkastenregale, werden für einen guten Zweck verwendet – entweder als direkte Sachspende oder durch den Verkauf vor Ort und entsprechender Spende des Verkaufserlöses, der häufig durch die HOMAG Group noch aufgestockt wird.

Direkte und weltweite Hilfe

Seit 2008 unterstützt HOMAG Cares karitative Einrichtungen rund um den Globus, immer unter der Prämisse, dass die Spenden auch direkt dort ankommen, wo Hilfe gebraucht wird.

Geholfen wurde beispielsweise:

  • Krebskranken Kindern in Australien
  • Menschen mit Behinderungen in Leicester
  • Mukoviszidose-Betroffenen im Großraum Stuttgart
  • Psychisch kranken Menschen in Freudenstadt
  • Behinderten Kleinkinder im italienischen Brianz
  • Kinderhospiz in Bielefeld
  • Bergschule in Nepal
  • Entwicklungshilfeeinrichtung in Brasilien
  • Kinderzentrum bei Barcelona

 

 

Sie haben Fragen?
Wir sind für Sie da!

Kontaktformular

Sie haben Fragen?
Wir sind für Sie da!

Kontaktformular
ProductFinder